board icn-card check download facebook globe linkedin links links1 login mail paper pfeil pfeil_dropdown icn-phone print rechts rechts1 schluessel suche telefon twitter x xing youtube Information Outlook / Mail Google+
 

Rufen Sie uns an, wir beraten sie gerne!


+49 6102 204-8800

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf


Mit einer E-Mail können Sie uns schnell erreichen:
info@roadaccount.com
To top
Blauer Lastwagen

Nachrichten:
Wir halten Sie auf dem Laufenden

 

Lesen Sie hier Neues zum Road Account und zum europäischen Markt


21.09.2018 - Bulgarien führt 2019 Maut-System ein

Maut

Ab Mitte August 2019 müssen Fahrzeuge mit einem Gesamtgewicht über 3,5 Tonnen in Bulgarien Mautgebühren basierend auf der zurückgelegten Entfernung bezahlen. Bis dahin sind weiterhin Vignetten zu benutzen, bei denen die Kosten abhängig vom gewünschten Zeitabschnitt sind. Ab 2019 stehen auch E-Vignetten zur Verfügung.

Weitere Informationen

14.09.2018 - Modernisierung des österreichischen LKW-Maut-System beendet

Maut

Das österreichweite Go-Maut-System für Fahrzeuge über 3,5 Tonnen wurde vom Technikkonzern Kapsch TrafficCom modernisiert und planmäßig an das Betriebsteam der österreichischen Infrastrukturgesellschaft Asfinag übergeben. Nun besitzen die Kontrollbrücken auch ein System zur Fahrzeugklassifizierung.

Weitere Informationen

07.09.2018 - Bund übernimmt Toll Collect

Maut

Der LKW-Maut Betreiber Toll Collect befindet sich seit Samstag (01.09.2018) in Bundesbesitz. Der Bund übernimmt vorerst sämtliche Geschäftsanteile an Toll Collect. Doch ein neuer privater Anbieter wird bereits gesucht.

Weitere Informationen

31.08.2018 – Nach Maut-Ausweitung in Deutschland: Nur wenig Ausweichverkehre auf Landstraßen

Maut

Die Lkw-Maut gilt seit 1. Juli neben Autobahnen auch auf allen Bundesstraßen in Deutschland. Das Bundesministerium erwartet nach der Ausweitung jedoch nur wenig Verlagerung des LKW-Verkehrs auf Landstraßen. Auf einigen Strecken sei sogar eine Rückverlagerung auf Autobahnen zu verzeichnen.

Weitere Informationen

01.04.2018 – Neues Mautsystem in Slowenien

Maut

Mit dem 1. April startete das neue slowenische Mautsystem DarsGo. Alle Unternehmen mit Fahrzeugen über 3,5 Tonnen müssen sich und ihre Fahrzeuge im neuen System registrieren und benötigen eine neue fahrzeuggebundene Mautbox (OBU). Sprechen Sie uns an, wir unterstützen Sie bei der Registrierung und Bestellung der neuen OBUs.

Weitere Informationen

04.01.2018 - Mauterhöhung in Italien

Maut

Seit Anfang Januar sind in Italien auf fast allen Autobahnen die Mautgebühren angehoben worden. Auf der A5 zwischen Aosta und dem Mont Blanc wurden die Gebühren um 52,69 Prozent angehoben.

Weitere Informationen

18.12.2017 - Neue Online-Einbuchung bei der Toll Collect

Maut

Am 18. Dezember 2017 wird das bisherige Internet-Einbuchungssystem der Toll Collect abgeschaltet und durch die neue Online-Einbuchung ersetzt. Mit dem Start der neuen Online-Einbuchung gelten die alten Zugangsdaten nicht mehr. Registrierte Kunden nutzen stattdessen ihre Zugangsdaten zum Toll Collect Kunden-Portal.

Weitere Informationen

14.12.2017 - Belgische Maut auch für Fahrzeuge unter 3,5 t

Maut

Ab dem 1. Januar 2018 müssen alle LKWs der Fahrzeugkategorie N1 mit der Karosserienummer BC, d.h. die Sattelzugmaschinen mit 3,5 Tonnen oder weniger, die LKW-Maut in Belgien bezahlen. Diese Fahrzeuge müssen ab dem 1. Januar 2018 zu jeder Zeit und auf allen Straßen in Belgien über eine funktionierende On Board Unit (OBU) verfügen.

Weitere Informationen

14.12.2017 - Mautausweitung 2018: Sind Sie startklar?

Maut

Die Bundesregierung hat beschlossen, die LKW-Maut ab Juli 2018 auf alle Bundesstraßen auszudehnen. Mit diesem Beschluss wächst das Mautnetz von derzeit 15.000 Kilometern auf Autobahnen und ausgewählten Bundesstraßen auf knapp 55.000 gebührenpflichtige Kilometer an.

Weitere Informationen
To top

Bildrechte

Wechseln